338
Passwort vergessen

Ausgabe

f&w Heftarchiv

Ausgabe 9/2018

Ausgabe 9/2018

Patientensicherheit

vom 30.08.18


    Szene

  • Statistik des Monats

    Etwas mehr Pflegekräfte

    Im vergangenen Jahr hat sich die Zahl der Pflegekräfte in den Krankenhäusern leicht erhöht. ...

  • Nachgefragt

    Das Schiff gut steuern

    Krankenhäuser müssen stärker Risiken, liquiditätsorientierte Betrachtungen und die Investitionsplanung in...

    Editorial

  • Editorial

    Streitet Euch!

    Die Abwägung von „Privat oder Staat“ in der sozialen Marktwirtschaft ist wenig hilfreich. Denn beide können...

    Titel

  • Patientensicherheit

    Im Zeichen von Tokio

    Kliniken in Deutschland arbeiten auf hohem Sicherheitsniveau. Gleichwohl müssen medizinischer Fortschritt...

  • HRO

    „Eine neue Haltung“

    Die BBT-Gruppe will bis 2020 eine High Reliability Healthcare Organization (HRO) werden. Personalchef...

  • Sicht der Versicherungswirtschaft

    Engagement zahlt sich aus

    Ein höheres Patientensicherheitsniveau lohnt sich auch betriebswirtschaftlich. Erwartungen der Assekuranz...

  • Best Practice

    Patientensicherheit als Unternehmensziel

    Mit verbindlichen Vorgaben und integrativen Strukturen strebt der evangelische Gesundheitskonzern...

  • Schadenentwicklungen

    Kliniken werden sicherer

    Gesetzgeberisches Handeln und das Engagement der Krankenhäuser haben die Sicherheit in Kliniken deutlich...

    Politik

  • Berliner Kommentar

    Gefährliche Schaufensterpolitik

    Dass die Politik in den vergangenen Jahren zunehmend leichtfertig mit den Beitragsgeldern umgeht, ist...

  • Interview

    Huml: „Keine zentrale Kliniklandschaft“

    Im Oktober wählen Bayerns Bürger einen neuen Landtag. Die CSU bangt um ihre absolute Mehrheit, insbesondere...

  • Bayerische Krankenhauspolitik

    „Zu viele Kliniken“

    Bayern will kleine Krankenhäuser mit weniger als 150 Betten gezielt fördern. f&w hat Ökonomen und...

  • Modernisierung vor Regulierung

    Mut zum Management

    Statt immer mehr zu regulieren, sollte der Staat innovative Akteure der Gesundheitswirtschaft durch mehr...

  • Ethik-Kommentar

    Planen für den Ernstfall

    Was geschieht mit einem Patienten, wenn er im Krankenhaus nicht mehr selbst über seine weitere Behandlung...

  • G-BA-Monitor

    Bundesqualitätsausschuss

    Im Vergleich zu anderen Gremien der Selbstverwaltung arbeitet der G-BA gläsern. Aber nur im Vergleich. Mit...

  • Stresstest

    Kaum Unterschiede

    Die Zahl überrascht: Von 358 Krankenhausstandorten in Bayern weisen 201 weniger als 150 Betten aus, wie der...

    Management

  • Vorstandsvorlage

    Konzertierte Aktion Grüne Wiese

    Agaplesion-Chef Markus Horneber ruft dazu auf, ohne Rücksicht auf Akteure und Strukturen ein effektives...

  • Serie: Klinische Radiologie

    Sprudelnde Quellen

    Zusatzerlös-Strategien klinischer Radiologie zielen auf den ambulanten Bereich ab. Neben außerbudgetären...

  • Hausbesuch

    Ein Haus für Kinder

    Um eine 127 Jahre alte Hainbuche herum haben Architekten auf dem Gelände des Universitätsklinikums...

  • Lotsen für Krebspatienten

    Von Anfang an gut aufgehoben

    Am Centrum für Integrierte Onkologie (CIO) an der Uniklinik Köln bekommen Krebspatienten von Anfang an...

  • Patientenservice an der Uniklinik Köln

    Den Patienten die Angst nehmen

    Zuhören, Rat geben, Ansprechpartner vermitteln: Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür...

  • Krankenhausküche

    Gutes Essen motiviert

    Spitzenkoch Marcus Scherer hat das Catering am freigemeinnützigen Israelitischen Krankenhaus in Hamburg...

  • Agile Führung

    Flexibel zum Ziel

    Agile Prinzipien können der Gesundheitswirtschaft neue Impulse geben. Wie diese funktionieren, warum solche...

  • Kolumne

    Datenschutz-Tücke

    Controller benötigen für alle Analysen die Möglichkeit, datenschutzkonforme Auswertungen zu gestalten. Laut...

  • Bilanzgespräch

    Optimale Betriebsgröße

    Bernhard Ziegler, Direktor des Klinikums Itzehoe und Vorsitzender des Interessenverbands Kommunaler...

  • Statistik

    Private Kliniken sind investitionsfähig

    Private Kliniken erzielen laut einer Studie des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und der...

  • Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

    Wer gewinnt, wer verliert?

    Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz bricht mit dem bisherigen DRG-Paradigma; die Vergütung des...

  • Teilnahme an InEK-Kalkulation

    Rechtsstellung des „DRG-Instituts“ weiterhin ungeklärt

    Das Verwaltungsgericht Köln hat mit Urteil vom 3. Juli 2018 über die Klage eines privaten...

  • Einstellungsgespräch

    Auf einen Kaffee

    f&w-Einstellungsgespräch mit Bernadette Rümmelin, Sprecherin der Geschäftsführung des Katholischen...

    BDPK

  • Neue BDPK-Vorstandsmitglieder im Interview

    Mehr tun für die Rehabilitation

    Georg Freund, Geschäftsführender Gesellschafter Reha-Kliniken Küppelsmühle GmbH & Co. KG, Susanne...

  • Rentenversicherung stärkt die Kinder-Reha

    Flexirentengesetz zeigt Wirkung

    Die Verbesserungen für die Reha von Kindern und Jugendlichen durch das Flexirentengesetz beeinflussen...

    Technologie

  • Digitales Supply Chain Management

    Dem Chaos ein Ende setzen

    Mit modernen Einkaufs- und Logistikprozessen können Krankenhäuser Kosten sparen. Doch bislang ist ein...

  • Entscheiderfabrik

    Entscheiderreise 2018 nach San Diego

    Die Entscheiderreise der Entscheiderfabrik vom 26. Juli bis 28. Juli führte auch in diesem Jahr nach San...

  • Trendscout

    Jeder kleine Hüpfer zählt

    Es ist eine Binsenweisheit, dass die Gesundheitswirtschaft angesichts des digitalen Wandels vor riesigen...

  • Digitale Archivierung

    Kliniken sind in der Pflicht

    Die Speicherung und Übertragbarkeit von Daten über alle Schnittstellen hinweg stellt alle Beteiligten aus...

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/AVIcons

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich