344
Passwort vergessen

Mehr Kassenmacht

  • Politik
  • 01.01.2008

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 1/2008

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das zentrale Entscheidungsgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung der Gesetzlichen Krankenkassen, Kassenärzte, Kassenzahnärzte und der Kliniken. Zum 1. Juli 2008 wird der Ausschuss umstrukturiert. Die Kassen erhalten mehr Macht. Das verändert die gesamte Branche.

Der G-BA ist ein mächtiges Gremium. Die vom Gesetzgeber delegierte Entscheidungskompetenz macht ihn stark. Die Bundesregierung fixiert im Sozialgesetzbuch (SGB) V in der Regel nur...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich