344
Passwort vergessen

Gütesiegel mit Akzeptanzproblemen

  • Politik
  • 01.01.2012

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 1/2012

Seit dem Skandal um gesundheitsgefährdende Brustimplantate steht der Marktzugang von Medizinprodukten auf dem Prüfstand. Vor allem auf das CE-Zertifikat haben es die Kritiker abgesehen. Ein strengeres Zulassungsverfahren ist im Gespräch, ebenso ein zentrales Melderegister für Implantate. Solange aber jedes EU-Land eigene Prüfstandards festlegen kann, werden kriminellen Anbieter leichtes Spiel haben.

Die Machenschaften der Firma Poly Implant Prothèse (PIP) schlagen weiter hohe Wellen. Das...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich