344
Passwort vergessen

Goldene Aussichten im Ausland

  • Strategie
  • 01.02.2008

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 2/2008

Osteuropa, Mittlerer Osten, China, Indien – die neuen Zielmärkte der deutschen Gesundheitsanbieter versprechen Wachstum und Umsatzsteigerung. Branchenexperten rechnen mit Milliardenvolumen. Mit einem speziell für das Auslandsgeschäft gegründeten Beratungsunternehmen, das auf den Export von Wissen und Erfahrung setzt, zählt das UKE in Hamburg zu den Pionieren im Angang dieser neuen Marktchancen.

Budgetdeckel, steigende Preise und steigende Tarife begrenzen die Chancen der deutschen...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich