344
Passwort vergessen

Mit dem Treppenlift in die WG

  • Politik
  • 01.02.2010

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 2/2010

2030 wird in Deutschland mehr als ein Drittel der Bevölkerung 60 Jahre oder älter sein. Während Branchen wie Finanzdienstleister oder Reiseveranstalter ihre Angebote längst gezielt auf ältere Menschen zuschneiden, entdeckt die Architektur die Alten erst  langsam.  

Selbst wer dem Altern furchtlos entgegensieht, kann sich angesichts der Werbung für Wohnen im Alter leiser Besorgnis nicht erwehren: „Würdevoll und selbstbestimmt leben" und „menschliches Wohnumfeld", auch „eigene kleinere...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich