344
Passwort vergessen

Fast alles ausprobiert

  • Finanzen
  • 01.02.2012

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 2/2012

Monistische und duale Finanzierung, Pflegesätze und Fallpauschalen, fixe und variable Budgets – in der deutschen Krankenhausfinanzierung sind der Fantasie des Gesetzgebers kaum Grenzen gesetzt. Die Implementierung der zahlreichen und schnell aufeinander folgenden Gesetzen und Verordnungen wird für die Krankenhäuser indes immer komplizierter. Professor Dr. Steffen Fleßa macht mit diesem Beitrag den Auftakt für eine neue Serie, in der wir Sie, liebe Leser, regelmäßig mit auf eine...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich