344
Passwort vergessen

Politik

Mauer des Schweigens

  • Politik
  • 01.02.2013

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 2/2013

Akteneinsicht? Beweislastumkehr? Das neue Patientenrechtegesetz stärkt Betroffene nicht wirklich, monieren Kritiker. Dabei könnte ein offener Umgang mit Fehlern aufseiten der Kliniken und Ärzte die Leidensgeschichte von Patienten verkürzen und Konflikte entschärfen. Das spart nicht nur Behandlungsund Prozesskosten, sondern schafft auch Vertrauen.

Alles ist gut, solange Ärzte die hohen Ansprüche an ihren Beruf erfüllen. Doch sie sind nicht unfehlbar. Und wenn sie Fehler machen, stoßen...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich