344
Passwort vergessen

Ethik

Von wegen smart

  • Politik
  • Debatte
  • 01.02.2014

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 2/2014

Leistungssteigernde Pillen und Drogen sind auf dem Vormarsch. Einige Substanzen mögen uns für einen Moment aufmerksamer und wacher machen. Wir werden durch sie aber nicht klüger, sondern abhängig und krank, warnt unser Kolumnist. 

Im Spannungsfeld von Beruf, Familie und Freizeit tendiert unser modernes Alltagsleben zu immer drastischeren Beschleunigungen und Verdichtungen. Die oft extremen kognitiven und emotionalen Anforderungen, die ständige Verfügbarkeit über digitale Kommunikations- medien...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich