344
Passwort vergessen

Wenn die Kasse den Urlaub sponsert

  • Politik
  • 01.03.2009

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 3/2009

Eine Woche Auszeit im Hotel mit Verpflegung und dabei Ausdauersport und Entspannung erlernen – das bietet die Dr. Holiday AG. Das Geschäftsprinzip erscheint so einfach wie genial, dass sich unlängst ein großer Touristik-Konzern die Mehrheit an dem Unternehmen sicherte.

Mitunter sind die einfachsten Geschäftsideen die besten. Wie etwa diese: Man nehme Hotels in idyllischen Lagen Deutschlands, biete darin medizinische Fitness- und Entspannungskurse, und die gesetzlichen Krankenkassen zahlen...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich