344
Passwort vergessen

Kartellamt addiert Umsatz von Klinik und Kläranlage

  • Politik
  • 01.03.2009

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 3/2009

Das Bundeskartellamt hat der Gesundheit Nordhessen untersagt, die Gesundheitsholding Werra-Meißner mit zwei Kliniken zu übernehmen. Dr. Gerhard M. Sontheimer, Vorstandsvorsitzender der kommunalen Holding, kritisiert im Interview diese Entscheidung und erwägt, sich dagegen zur Wehr zu setzen.

Sie haben als Chef der Gesundheit Nordhessen Holding AG Ende 2008 den Kaufvertrag für die Gesundheitsholding Werra-Meißner GmbH mit den beiden Krankenhäusern in Eschwege und Witzenhausen...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich