344
Passwort vergessen

Ringen um Sanktionen

  • Politik
  • 01.03.2012

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 3/2012

Nach der Bekanntgabe des Urteils des Bundesgerichtshofs, wonach Korruptionsvorschriften für Beamte nicht für niedergelassene Ärzte gelten, debattieren Politik und Ärzteschaft über das weitere politische Vorgehen.

Bundesärztekammer-Präsident Dr. Frank Ulrich Montgomery sieht keinen gesetzlichen Handlungsbedarf, da Entsprechendes bereits im ärztlichen Berufsrecht sowie im Kassenarztrecht verankert sei. Schon heute dürften Ärzte keine Geschenke annehmen und ihr Auftreten gegenüber dem...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich