344
Passwort vergessen

Einführung

Sternstunden der Medizin

  • Politik
  • 01.03.2013

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 3/2013

10 TOP-Innovationen der Medizingeschichte

Ligatur: Naht statt Eisen

1552: Der Franzose Ambroise Paré war der Wegbereiter der modernen Chirurgie. Die galt im
14. Jahrhundert gar nicht als vollwertige Medizin-Disziplin, sondern „nur“ als Handwerk, von dem Ärzte die Finger ließen. Auf den Schlachtfeldern Europas erkannte Paré, dass die damals übliche Behandlung einer Schusswunde mit siedendem Öl mehr schadete als nutzte. Bei Amputationen verzichtete er darauf, die Wunde mit heißem Eisen...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich