344
Passwort vergessen

Allein gelassen

  • Politik
  • 01.03.2015

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 3/2015

Städte und Gemeinden leiden unter den hohen Kosten für die Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge. Es wird Zeit für einen Systemwechsel: Der Bund muss die Kosten übernehmen.

Viele Bürgermeister und Kämmerer in Deutschland schlagen Alarm. Die Zahl der Flüchtlinge explodiert. Bereits im vergangenen Jahr kamen 200.000 Flüchtlinge nach Deutschland – der höchste Wert seit 20 Jahren. Dieses Jahr rechnete der Bund zunächst offiziell mit 300.000 Flüchtlingen. Inzwischen ist gar von 550.000 die Rede.

...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich