344
Passwort vergessen

Wie lange braucht ein Bewusstseinswandel?

  • Politik
  • 01.04.2007

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2007

Die Gesundheitsversorgung ist Aufgabe des Staates. Diese Überzeugung wurzelt tief in uns. Über mehr als 100 Jahre haben wir gelernt, dass dies so ist. Im 19. Jahrhundert entstand eine gesetzliche Krankenversicherung, die in ihren Grundzügen bis heute gehalten hat. Sie überstand eine Monarchie, die Weimarer Republik und gesamtdeutsch betrachtet zwei Diktaturen. Mit den Jahren erfasste das System immer mehr Bürger, so dass heute neun von zehn Deutschen gesetzlich versichert sind. Die...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich