344
Passwort vergessen

Selbsthilfe hat Hochkonjunktur

  • Politik
  • 01.04.2010

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2010

Zwischen 70.000 und 100.000 Selbsthilfegruppen gibt es in Deutschland – innerhalb Europas ist das ein Spitzenwert. In den vergangenen Jahren ist die Selbsthilfe immer wichtiger und zu einer vierten Säule im deutschen Gesundheitssystem geworden. Denn sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung und Problembewältigung  insbesondere chronisch Kranker und Behinderter. 

Den Erfahrungsaustausch in Selbsthilfegruppen halten 86 Prozent der Deutschen für besonders wichtig. Fast ebenso...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich