344
Passwort vergessen

Huber: "Abschläge individuell festlegen"

  • Politik
  • 01.04.2012

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2012

Bayern will Krankenhäuser mit Hilfe einer Bundesratsinitiative entlasten. Unter anderem sollen die für alle geltenden Mehrleistungsabschläge in den kommenden beiden Jahren gestrichen werden. Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber (CSU) verrät gegenüber dieser Zeitung Details.

? Herr Minister, was wollen Sie mit Ihrer Initiative bezwecken?

Huber: Wir brauchen eine zukunftsfähige Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung, die die Bedürfnisse der Patienten genauso berücksichtigt wie...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich