344
Passwort vergessen

Ferndiagnose per Internet

Virtuell ist Realität

  • GesundheitsWirtschaft
  • Debatte
  • 01.04.2016

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2016

Die Politik will Apotheken die Abgabe von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln verbieten, wenn vor der Verschreibung kein direkter Kontakt zwischen Arzt und Patient stattgefunden hat. Eine regulierte Ferndiagnose bietet aber auch Chancen, mahnt unser Kolumnist.

Der Deutsche Bundestag erörtert derzeit eine Klarstellung im Arzneimittelgesetz, die die Abgabe von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln noch deutlicher als zuvor an einen direkten Kontakt zwischen Arzt und Patient binden will....

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich