344
Passwort vergessen

Investoren schmieden Laborketten

  • Innovation
  • 01.05.2009

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 5/2009

Derzeit rollt eine Übernahmewelle unter medizinischen Laboren über das Land. Die Großen kaufen kräftig zu, beflügelt durch Finanzinvestoren. Diese formen europäische Laborketten. Deutscher Spitzentechnik und Größenvorteilen verdanken diese Analyse-Fabriken weltweit niedrigste Kosten.

Meine Heuschrecke ist eine Honigbiene", sagt Randolf Rodenstock. Der Aufsichtsratschef des Brillen- und Gläserkonzerns Rodenstock ist voll des Lobes über den Einstieg des englischen Finanzinvestors Permira in...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich