344
Passwort vergessen

Heikle Abwägung

  • Politik
  • 01.05.2013

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 5/2013

 

 

Da moralische Prinzipien die Verteilungskriterien für Spenderorgane bestimmen, ist ein transparentes Vergabeverfahren unabdingbar.

Von PD Dr. Dirk Lanzerath

Der gesunde Körper ist mir mein „ruhiger und treuer Diener“ – so Maurice Merleau-Ponty in seinen anthropologischen Schriften. Solange er gut funktioniert, muss ich mir über ihn genauso wenig Gedanken machen wie über meine eigene Sterblichkeit. Dieses unbesorgte Selbstverhältnis ändert sich fundamental, wenn man nicht nur krank...

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich