344
Passwort vergessen

Mut zur Brücke

  • Politik
  • 01.05.2013

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 5/2013

Vieles von dem, was die Pädiatrie chronisch kranken Kindern zuteil hat werden lassen, wird durch fehlende Weiterversorgung im Erwachsenenalter zunichte gemacht. Negative Folgen könnten vermieden werden, wenn Jugendliche in der Transitionsphase intensiver betreut würden, meint unsere Gastautorin. Von Dr. Martina Oldhafer

Chronische Krankheiten sind mitnichten vorrangig ein Problem älterer Menschen. Fast 40 Prozent der Kinder und Jugendlichen hierzulande leben mit einer dauerhaften...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich