344
Passwort vergessen

Normung im Gesundheitswesen

Marktwert oder Mehrwert

  • GesundheitsWirtschaft
  • Debatte
  • 02.03.2017

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 5/2016

Seite 76

Den fortschrittsaffinen Deutschen unterstellt man eine ausgeprägte Vorliebe für Ordnung und Regeln. Gegen die jüngsten EU-Normungs­initiativen für Gesundheitsdienstleistungen formiert sich jedoch massiver Widerstand. Wie so oft geht es um die Frage: Lassen sich für das Gut Gesundheit die Regeln des freien Marktes ohne Weiteres anwenden? 

Papierformate und Schraubengewinde haben eines gemeinsam: Sie sind genormt. Das Deutsche Institut für Normung (DIN) definiert eine „Norm“ so: „[…] ein...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich