343
Passwort vergessen

Ausgabe

GesundheitsWirtschaft Heftarchiv

Ausgabe 4/2015

Ausgabe 4/2015

Nachhaltigkeit: Mehr Vorsorge, mehr Verzicht

vom 01.04.15


    Editorial

  • Zu Tode geheilt

    Vergreisung, Spätgebärende, Überbevölkerung – die Begriffe, die auch die Erfolge der Medizin dokumentieren,...

    Titel: Einführung

  • Das Bekenntnis zur Nachhaltifkeit gehört mttlerweile zum guten politischen Ton. Der Medizinbetrieb folgt indes ganz anderen Gesetzen

    Im Hier und Jetzt

    Kaum ein Begriff hat in den vergangenen Jahrzehnten eine so steile Karriere hingelegt wie der der...

  • Interview mit Dr. Hermann Amstad, Generalsekretär Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) in Bern

    „Das System setzt falsche Anreize"

    Warum braucht das Schweizer Gesundheitssystem ausgerechnet mehr Nachhaltigkeit? Wir haben selbst lange...

    Titel: Politik & Nachhaltigkeit

  • Erik Händeler plädiert für ein präventives Gesundheitssystem

    Wachstum von morgen

    Gesundheit ist der entscheidende Faktor für eine höhere wirtschaftliche Dynamik, schreibt unser Autor und...

  • Nur wenige Landesregierungen setzen auf dezidierte Nachhaltigkeits-Initiativen

    Grüne Inseln

    Politiker aller Couleur führen die Nachhaltigkeit im Munde. Doch nur wenige Landesregierungen haben...

  • Schumpeter-Kolumne

    Liberale Nachhaltigkeitslücke

    Christian Lindner hat auf dem Bundesparteitag seiner FDP Mitte Mai viel Richtiges gesagt. Der Vorsitzende...

  • Gesundheitserziehung im Grundschulalter lohnt sich, wie eine Studie zeigt

    Gesunde Kinder

    Gesundheitserziehung im Grundschulalter wirkt auch über die Schulzeit hinaus. ...

  • Reha vor Pflege

    Der Pflegefall Reha

    „Reha vor Pflege" – eines der Leitbilder im deutschen Gesundheitswesen, dessen Umsetzung genauso stockt wie...

  • Wissenschaftler und Praktiker auf der Suche nach Belegen für die medizinische Wirksamkeit von Rehabilitation

    Evidenz gesucht

    Seit ihren Anfängen im 19. Jahrhundert gehört die Rehabilitation zum medizinischen Versorgungskanon in...

    Titel: Krankenversicherung & Nachhaltigkeit

  • Die Politiker verpasst es, die gesetzliche Krankenversicherung für den demografischen Wandel und technischen Fortschritt fit zu machen

    In der Kostenfalle

    Die Finanzierung des Gesundheitssystems ist nicht nachhaltig. Die Politik muss schleunigst echte Reformen...

  • Die selbst ernannte "grüne Krankenkasse" BKK advita hat eine Marktnische gesucht und gefunden

    Im grünen Gewand

    Die BKK advita hat eine Marktnische gesucht und gefunden. Ökostrom und Biofeedback gehören bei der selbst...

    Titel: Krankenhaus & Nachhaltigkeit

  • Krankenhäuser sind mit neuen Zertifizierungspflichten konfrontiert

    Kalte Keller, warme Räume

    Im Zuge der Klimapolitik sind Krankenhäuser mit neuen Zertifizierungspflichten konfrontiert. Die...

  • Einblicke in die älteste noch genutzte Sozialeinrichtung Europas

    Ein ehrenwertes Haus

    Sei es die Pflege alter und kranker Menschen oder die Installation eines WLAN-Netzes im denkmalgeschützten...

  • Krankenhaus Verpflegung

    Restlos satt

    Ausgeklügelte Modul-Systeme, Buffetwagen oder erfahrene Küchenleiter: Kliniken und Pflegeheime gehen...

  • Eine interdisziplinäre Initiative in der Pfalz will die seelische Gesundheit verbessern - und die öffentliche Meinung zu diesem Thema verändern

    Der richtige Rahmen

    Um die seelische Gesundheitsversorgung nachhaltig zu verbessern, sind mehr Ressourcen für Prävention und...

    Titel: Arzt & Nachhaltigkeit

  • Wenn Bewegung hilft wie ein Medikament, warum sollte man sie nicht auch verschreiben?

    Runter von der Couch

    Wenn Bewegung hilft wie ein Medikament, warum sollte man sie nicht auch verschreiben? Das Rezept für...

    Titel: Unternehmen & Nachhaltigkeit

  • Bei Zytostatika bleiben oft teure Reste übrig, weil sie in zu großen Verpackungen angeboten werden

    Zu viel des Guten

    Etwa 55 Millionen Euro zahlen die Kassen pro Jahr für Medikamentenreste, die nicht mehr verwendbar sind und...

  • Jedes Jahr wandern in Deutschland viele Medikamente in den Müll. Ein beträchtlicher Teil könnt eigentlich weiter verwendet werden

    Fragwürdige Geschenke

    Jedes Jahr wandern in Deutschland viele Tonnen Medikamente in den Müll.Ein beträchtlicher Teil könnte...

    Die Zahl in der Mitte

  • Medizinische Versorgungszentren gewinnen immer stärker an Bedeutung. Ist dies eine Folge der Feminisierung in der Medizin

    Adieu Einzelkämpfer

    Medizinische Versorgungszentren gewinnen immer stärker an Bedeutung. Ist dies eine Folge der Feminisierung...

    Debatte

  • Ansichtssache

    Griff in den Fonds

    Mit dem Strukturfonds wird erstmals das Problem der stationären Überkapazitäten adressiert. Und erstmals...

  • Hintergrund

    Effizienter versorgen

    Das GKV-System verfügt neben der frühen Nutzenbewertung über eine Vielzahl inkompatibler Instrumente zur...

  • Ethik

    Immer weiter

    Die Übergänge zwischen Prävention, Therapie, Substitution und Doping sind im Profisport fließend. Dabei...

  • Zeitreise

    Das Wissen zu mehren

    Das Krankenhaus war schon immer Heimat der forschenden Medizin. Auf dem Weg zur modernen Forschungsstätte...

  • IGW-Kolumne

    Aufpoliertes Selbstbild

    IGW-Kolumne von Joachim Prölß Vor einigen Wochen wurde auf einem Kongress in Ulm das von...

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich