40
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus Pflege- & Krankenhausrecht (PKR)

„Cannot-ventilate – Cannot-intubate"-Situation

  • Recht
  • Ausgabe 2/2012

Vorbemerkung Heilwesen-Schadenfälle aus dem Bereich der Anästhesie im OP zeichnen sich häufig dadurch aus, dass unvorhergesehene Ereignisse sehr plötzlich eintreten können und sofort rasches...

Weiterlesen

Rechtsprechung

Pflege im Spiegel aktueller Gerichtsurteile

  • Recht
  • Ausgabe 1/2012

Betrug durch ambulanten Pflegedienst Werden Leistungen der Behandlungs- (SGB V) sowie der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung (SHB XI) überhöht abgerechnet, oder abgerechnet, obwohl...

Weiterlesen

Eckpunkte zur Gestaltung von teleradiologischen Kooperationsverträgen

  • Recht
  • Ausgabe 1/2012

Einleitung Die Telemedizin, die (uneinheitlich) als Oberbegriff für diverse ortsungebundene Medizinleistungen mittels der Zuhilfenahme von Informations- und Telekommunikationstechnologien verwendet...

Weiterlesen

Aufsatz

Krankenhausvergütung bei mittellosen Patienten

  • Recht
  • Ausgabe 1/2012

Allgemeines Das Recht von einem anderen die Zahlung für erbrachte Leistungen verlangen zu können, also ein Zahlungsanspruch, wird nach deutscher Rechtsordnung entweder durch einen Vertrag oder...

Weiterlesen

Urteil des OLG Köln vom 09.11.2011 unter dem Az.: 5 U 89/09

Selbstextubation trotz Fixierung

  • Recht
  • Ausgabe 1/2012

Der Sachverhalt Ein 32-jähriger Patient musste in akut reduziertem Allgemeinzustand mit septischen Temperaturen sowie abdominellen Schmerzen auf die Intensivstation aufgenommen werden....

Weiterlesen

Was bringt der 15. Jahrgang?

  • Recht
  • Ausgabe 1/2012

Der 15. Jahrgang beginnt mit einer nachhaltigen Kompetenzstärkung der Rechtsinformationen in Publikationen des Bibliomed Verlags: die für die PKR schreibenden Autoren sollen auch für Beiträge im...

Weiterlesen

Urteil des OLG Hamm vom 20.05.2011 Az.: I-26 U 23/10

Zum Vorwurf fehlerhafter Lagerung im OP

  • Recht
  • Ausgabe 4/2011

Problemstellung Im Falle eines Lagerungsschadens nimmt die einschlägige Rechtsprechung grundsätzlich einen Behandlungsfehler an und hält eine Beweislastumkehr für gerechtfertigt, da es sich bei...

Weiterlesen

Rückzahlungsmodalitäten

Aus-, Fort- und Weiterbildungskosten

  • Recht
  • Ausgabe 4/2011

Problemstellung Die Arbeit im Gesundheitswesen erfordert die Bereitschaft, sich ständig auf aktuellem Stand der für die Ausübung des jeweiligen Berufs erforderlichen Kenntnisse zu halten. Dies...

Weiterlesen

Frage 123: Darf der Arbeitgeber in der ambulanten Pflege Zeit für die Arbeit vorgeben?

  • Recht
  • Ausgabe 4/2011

Frage eines Studenten des Studiengangs Bachelor Nursing: Im ambulanten Pflegedienst ist es momentan Usus, dass den Mitarbeitern für die Leistungen am Patienten Zeiten vorgegeben werden. Ich wüsste...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich