40
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus Pflege- & Krankenhausrecht (PKR)

Die Haftung des Alten- und Pflegeheims für Stürze im Allgemeinen

  • Recht
  • Ausgabe 2/2007

Verkehrssicherungspflicht Der Gesichtspunkt der heimvertraglichen Obhuts- und Schutzpflicht zugunsten des Heimbewohners korrespondiert zugleich mit der Pflicht zur Verkehrssicherung, die auf dem...

Weiterlesen

Postoperative Überdosierung eines Schmerzmedikamentes und fehlerhafte Überwachung auf der Normalstation

  • Recht
  • Ausgabe 2/2007

Der Sachverhalt Auf der gynäkologischen Normalstation eines mittelgroßen Krankenhauses ereignete sich kürzlich folgender Zwischenfall mit fatalen Folgen: Eine 37-jährige Patientin wurde mit der...

Weiterlesen

Die aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Sturz in Pflegeheimen

  • Recht
  • Ausgabe 2/2007

Die Gerichtsurteile Um zu verstehen, worum es in den beiden Urteilen des BGH (vom 28.04.2005 - Az.: III ZR 399/04 und vom 14.07.2005 - Az.: III ZR 391/04) geht, ist es von Vorteil, die jeweils...

Weiterlesen

Das Berufs- und Beschäftigungsverbot in der Pflege

  • Recht
  • Ausgabe 2/2007

Strafrechtliches Berufsverbot Sinn und Zweck des § 70 StGB Zum Schutz der Allgemeinheit vor Gefahren, die aus dem Missbrauch der Berufsausübung wegen rechtswidriger Taten erwachsen, wird über § 70...

Weiterlesen

Wenn das Zulassen des Sterbens indiziert ist

  • Recht
  • Ausgabe 2/2007

Zur medizinischen Vorgeschichte Von Geburt an schwer behindert Die 74-jährige Frau W. lebte seit über 50 Jahren im Pflegebereich, nämlich in einer Wohngruppe für schwer Behinderte in...

Weiterlesen

Frage 103: Zur Qualifikation der verantwortlichen Pflegefachkraft in Pflegediensten mit beatmungspflichtigen Patienten

  • Recht
  • Ausgabe 2/2007

Frage des Qualitätsbeauftragten des Trägers von Pflegediensten B.: B. hat klassische ambulante Pflegedienste und Pflegedienste, die sich auf die Betreuung von Beatmungspatienten spezialisiert...

Weiterlesen

Schutzpflicht der körperlichen Unversehrtheit des Pflegeheims gegenüber seinen Bewohnern

  • Recht
  • Ausgabe 2/2007

Der Sachverhalt Der Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 28.04.2006 – III ZR 399/04 lag folgender Sachverhalt zu Grunde: Die klagende Allgemeine Ortskrankenkasse Berlin machte gegen die beklagte...

Weiterlesen

Fragen 101 und 102: Aktivstunden bei Rufbereitschaft

  • Recht
  • Ausgabe 1/2007

Frage 101 Frage aus der Personalverwaltung: Können Aktivstunden (Arbeitsleistung, aufgerundet auf volle Stunden) innerhalb von Rufbereitschaften in Freizeitausgleich umgewandelt werden, auch wenn...

Weiterlesen

Gewalt in der Pflege – betreuungs- und unterbringungsrechtliche Beurteilung

  • Recht
  • Ausgabe 1/2007

Vorbemerkung Zwangsmaßnahmen nach dem Betreuungsrecht (unterbringungsähnliche Maßnahmen) richten sich nach § 1906 Abs. 4 BGB. Dort werden Eingriffe in die Freiheit durch – mechanische Vorrichtungen...

Weiterlesen

– Urteil des LG Köln vom 31.05.2006, Az.: 25 O 467/98 –

Angeblich fehlerhafte Überwachung eines suizidgefährdeten Patienten

  • Recht
  • Ausgabe 1/2007

Vorbemerkung Während es früher in der psychiatrischen Versorgung oberstes Ziel war, einen suizidgefährdeten Patienten vor sich selbst zu schützen, steht heute im Vordergrund, ihm eine Rückkehr in...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich