40
Passwort vergessen

Fachartikel

Alle Fachartikel aus Pflege- & Krankenhausrecht (PKR)

Begleitung durch das Pflegefachpersonal beim Toilettengang – ein Dauerthema

  • Recht
  • Ausgabe 3/2002

Der aktuelle Haftpflichtschadenfall Am frühen Morgen war bei der Patientin eine laparoskopische Gallenblasen-entfernung durchgeführt worden, die bis zirka 9.00 Uhr angedauert hatte. Nach der...

Weiterlesen

Neue Urteile des Bundessozialgerichts vom 6. 6. 2002

Hilfsmittel im Pflegeheim

  • Recht
  • Ausgabe 3/2002

Pressemitteilung der Klägervertreter Nach einer Pressemitteilung der Rechtsanwälte Schütze & Hartmann aus Dortmund habe das BSG in zwei Urteilen am 06.06.2002 (Az.: B 3 KR 67/01 R und B 3 KR 5/02...

Weiterlesen

Urteil des LG Paderborn vom 21. Juni 2001

Sturz und Selbstbestimmungsrecht

  • Recht
  • Ausgabe 3/2002

Zum Sachverhalt Die 1916 geborene Versicherte der Klägerin (Krankenversicherung) lebt in einem Altenzentrum der Beklagten. Die Versicherte ist seit 1998 geh-behindert. Zudem leidet sie unter...

Weiterlesen

Anweiserqualifikation nach § 5 MPBetreibV

  • Recht
  • Ausgabe 3/2002

Einschränkende Auslegung des § 5 Abs. 1 MPBetreibV im Zusammenhang mit den anderen Vorschriften der Verordnung Nach Auffassung der Autoren muss der § 5 Abs. 1 MPBetreibV im Zu-sammenhang mit den...

Weiterlesen

Anmerkungen zu dem Urteil des BGH vom 4. 8. 2000 sowie zu der gemeinsamen Empfehlung

Beurteilung der Entgelthöhe für nichtärztliche Wahlleistungen unter Berücksichtigung des Begriffs der "Angemessenheit"

  • Recht
  • Ausgabe 3/2002

Ausgangspunkt im Krankenhausbereich Während § 17 Abs. 1 Satz 3 KHG für den Bereich der allgemeinen Krankenhausleistungen bestimmt, dass die Pflegesätze medizinisch leistungsgerecht und einem...

Weiterlesen

Fragen 62 – 65: Rechtsfragen zum Richten und Verteilen von Medikamenten

  • Recht
  • Ausgabe 2/2002

Frage 62 einer Pflegedienstleiterin einer orthopädischen Klinik mit AHB- und KHB-Belegung: Seit Jahren werden dem Patienten die Medikamente im Tagesdosierer gerichtet, egal wie selbstständig er...

Weiterlesen

Sturz aus dem Rollstuhl im Altenpflegeheim - immer vermeidbar?

  • Recht
  • Ausgabe 2/2002

Vorbemerkung Nach einschlägiger Rechtsprechung ist es bei einem Sturz eines Pflegeheimpatienten ähnlich wie bei der Krankenhausunterbringung Sache des Heimträgers nachzuweisen, dass der Sturz nicht...

Weiterlesen

Urteil des Bundessozialgerichts vom 30. Oktober 2001 (Az.: B 3 KR 2/01 R)

Ist das Anziehen von Stützstrümpfen Grundpflege?

  • Recht
  • Ausgabe 2/2002

Sachverhalt Die bei der beklagten Krankenkasse versicherte Klägerin lebt allein in ihrer Wohnung. Sie ist der Pflegestufe II zugeordnet und erhält von ihrer Pflegekasse Leistungen der häuslichen...

Weiterlesen

Eine unendliche Geschichte

Der Spritzenschein

  • Recht
  • Ausgabe 2/2002

Problemstellung In der jüngeren pflegerechtlichen Diskussion wird der sogenannte "Spritzenschein" als einrichtungsinterner Befähigungsnachweis einer erneuten Bewertung unterzogen. Dabei treffen...

Weiterlesen

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich