350
Passwort vergessen

Arbeitsrecht

Die richtige betriebsbedingte Kündigung

  • Krankenhausrecht
  • Arbeitsrecht
  • 12.03.2017

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 1/2017

Seite 14

Problemstellung

Auch in einem Krankenhaus werden betriebsbedingte Kündigungen ausgesprochen – dies ist jedoch leichter gesagt als getan. Laut Gesetz ist eine betriebsbedingte Kündigung nur dann sozial gerechtfertigt, wenn hierfür dringende betriebliche Erfordernisse vorliegen (§ 1 Abs. 2 Kündigungsschutzgesetz, KschG). Es müssen hierfür eine Unternehmerentscheidung getroffen werden, ein betriebsbedingter Kündigungsgrund vorliegen, der Arbeitsplatz weggefallen sein, keine...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich