350
Passwort vergessen

Krankenhausrecht

Das Verhältnis der Leistungserbringung in Hochschulambulanzen und in der ASV

  • Pflege- und Krankenhausrecht
  • Krankenhausrecht
  • 22.01.2018

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 1/2018

Seite 17

Problemstellung

Durch die Neufassungen der §§ 116 b und 117 SGB V ist das rechtliche Verhältnis der beiden Leistungsarten, Versorgung im Rahmen der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) und in einer Hochschulambulanz, umstritten. Diese Frage betrifft neben den jewei­ligen Leistungserbringern auch die Patientinnen und Patienten1, weil beiden Leistungsbereichen dieselben Erkrankungen zugeordnet sind. Fraglich im Bereich der Leistungserbringer ist, ob ein Vor- oder Nachrangverhältnis...

Autoren

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich