350
Passwort vergessen

Fragen 82-83:

Fragen zum Einsatz des Bettgitters als freiheitsentziehende Maßnahme

  • Recht
  • 01.02.2004

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 2/2004

Frage 82: Für welche Patienten ist das Anbringen eines Bettgitters geeignet?

Frage einer Stationsschwester:
Die 68-jährige Patientin kam ins Krankenhaus mit einer hochfiebrigen Lungenentzündung. Bei bestehender Penicillinallergie wurde am Aufnahmetag mit einer antibiotischen Therapie mit Tarivid begonnen. Im Laufe der folgenden Tage nahmen die Verwirrtheitszustände bei der Patientin zu. Sie fiel aus dem Bett und zog sich einen Oberschenkelhalsbruch zu, der operativ versorgt wurde. Bedingt...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich