350
Passwort vergessen

Frage 131: Wer haftet für die Beschädigung und für den Verlust von Gegenständen des Patienten während der OP?

  • Recht
  • 01.02.2013

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 2/2013

Frage einer Autorin zur Vorbereitung eines Fachartikels: Für ein Pflegemagazin schreibe ich gerade einen Artikel zum Thema Regionalanästhesie (statt einer Vollnarkose werden nur einzelne Körperteile betäubt). Das heißt praktisch: Diese Patienten sind im OP wach. Nun möchten diese Patienten vielleicht ihren MP3-Player mitbringen oder ihre Zahnprothese tragen (damit sie kommunizieren können). Sie brauchen möglicherweise ihre Brille, um zu lesen. Wie ist das haftungsrechtlich geregelt, wenn...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich