350
Passwort vergessen

Vertragsarztzulassung durch die Hintertür

  • Recht
  • 01.03.2005

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 3/2005

Die Zulassung als Vertragsarzt bedeutet für viele Ärzte nach mühevollen Jahren des Studiums und einem "nachtdienstreichen" Krankenhausdasein die einzige Möglichkeit zur beruflichen Unabhängigkeit und zur Veränderung der bisweilen sehr bescheidenen Einkommenssituation. Die Zeiten für niederlassungswillige Ärzte haben sich aber in der Vergangenheit nicht gebessert, denn die Ausgaben in der gesetzlichen Krankenversicherung stiegen mit wachsender Anzahl von Vertragsärzten aufgrund der so...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich