350
Passwort vergessen

Frage 112: Neue MDK-Prüfung mit Benotung?

  • Recht
  • 01.03.2009

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 3/2009

Frage eines Heimleiters

Bei uns war kürzlich eine unangemeldete MDK-Prüfung. Es gab einige Beanstandungen, aber keine Benotung. Warum nicht?

Antwort des Rechtsexperten
Zwar gibt es seit 1. Juli 2009 die neuen MDK-Prüfungen mit Benotung. Dabei sind aus insgesamt 64 Einzelbewertungen vier Bereichsnoten zu bilden, die in eine Gesamtnote münden. Sobald genügend Erfahrungen mit dem neuen Prüfschema vorliegen, so beispielsweise  die Aussage des Qualitätsreferenten Winfried Fischer des MDK...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich