350
Passwort vergessen

Bett zu hoch gestellt? – Zu den Pflichten eines Pflegedienstes in der Häuslichkeit

  • Recht
  • 01.03.2010

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 3/2010

Folgender Schadensfall ereignete sich kürzlich im Einsatzbereich eines ambulanten Pflegedienstes: Eine 86-jährige pflegebedürftige Patientin litt nach einer stationären Operation an einer schlecht verheilenden Wunde im Bauchbereich. Deshalb musste sie seit mehreren Tagen täglich zuhause durch das Pflegefachpersonal eines ambulanten Pflegedienstes versorgt werden. Zu den vom Pflegedienst zu erbringenden Dienstleistungen gehörte in erster Linie ein täglicher Verbandswechsel im Bauchbereich,...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich