350
Passwort vergessen

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR), Urteil vom 21.07.2011, Beschwerde-Nr. 28274/08

Gerechte Entschädigung für Fehlentscheidungen zur Kündigung einer Whistleblowerin

  • Recht
  • 01.03.2011

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 3/2011

Noch fehlen in Deutschland Regelungen zum Whistleblowerschutz. Das Urteil des EGMR könnte dazu beitragen, dass sich das in absehbarer Zeit ändern wird.

Mögliche Sanktionen
In seinem Beitrag „Angebliche Pflegemängel durch Whistle-Blower zur Anzeige gebracht …“ weist Sträßner auf eine eventuelle Strafbarkeit von Whistleblowern hin. Aber nicht nur im strafrechtlichen sondern insbesondere im zivilrechtlichen Bereich bewegen sich Whistleblower auf dünnem Eis: So sehen sie sich – jedenfalls...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich