350
Passwort vergessen

Medizinrecht

Compliance und kein Ende!

  • Recht
  • Medizinrecht
  • 01.03.2014

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 3/2014

Die Verurteilung von Vorständen und Aufsichtsräten juristischer Personen war in der Vergangenheit kaum zu erwarten. Hier ist ein deutlicher Wandel im Rahmen der Organisationsverantwortung von Repräsentanten juristischer Personen festzustellen. Dies erläutert der Autor anhand des Urteils des Landgerichts München I vom 10. Dezember 2013 (Az. 5 HKO 1387/10) nähert.

Problemstellung

Mit Urteil vom 10. Dezember 2013 (Az. 5 HKO 1387/10) verurteilte das Landgericht München I ein Vorstandsmitglied...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich