350
Passwort vergessen

Die Novellierung des Heimgesetzes

  • Recht
  • 01.04.2001

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 4/2001

In aller Kürze
Der Anwendungsbereich wurde z.B. für Einrichtungen des „Betreuten Wohnens“ präzisiert. Neu unter das Heimgesetz fallen Hospize, Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen, Kurzzeitheime und Übergangseinrichtungen für psychisch Kranke und Behinderte.
Der Zweck des Gesetzes ist es, neben der Würde und Selbstbestimmung der Bewohner auch eine Wohn- und Betreuungsqualität entsprechend dem allgemein anerkannten fachlichen Stand der Erkenntnisse zu sichern. Gleiches gilt für die...

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich