350
Passwort vergessen

Frage 109: Wird Honig als Therapuetikum zum Medizinprodukt oder Arzneimittel?

  • Recht
  • 01.04.2008

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 4/2008

Frage einer Kursteilnehmerin im Kurs Weiterbildung zur Wickelfachfrau/zum Wickelfachmann

In Die Schwester Der Pfleger 5/2007 wurde auf den Seiten 412 – 414 ein Pro und Contra zum Thema „Honig – Renaissance eines alten Heilmittels?" veröffentlicht. Der Apotheker Werner Selmer hat in dem Zusammenhang auf S. 14 unter rechtliche Bewertung dargestellt: „Honig ist unstrittig ein Lebensmittel und hat zur therapeutischen Anwendung in chronischen Wunden keine erkennbare Zulassung als Medizinprodukt...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich