350
Passwort vergessen

Rechtsprobleme rund um das Pflegezeitgesetz

  • Recht
  • 01.04.2008

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 4/2008

Das zum 1.7.2008 in Kraft getretene Pflegezeitgesetz (PflegeZG) gibt den Beschäftigten zwei unterschiedliche Arten von Rechten – die nebeneinander bestehen können – an die Hand: Den jeweils auf den einzelnen Angehörigen bezogenen Freistellungsanspruch für eine bis zu sechsmonatige „Pflegezeit", § 3 PflegeZG, sowie ein auf Akutereignisse abgestelltes Leistungsverweigerungsrecht für die Dauer von bis zu 10 Arbeitstagen, im Gesetz „Kurzzeitige Arbeitsverhinderung" genannt, § 2 PflegeZG.
Währe...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich