350
Passwort vergessen

Urteil des OLG Hamm vom 20.05.2011 Az.: I-26 U 23/10

Zum Vorwurf fehlerhafter Lagerung im OP

  • Recht
  • 01.04.2011

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 4/2011

In aller Kürze:
Im vorliegenden Beitrag wird dem Vorwurf fehlerhafter Lagerung im OP anhand eines konkreten Versicherungsschadensfalles in der Klage- und in der Berufungsinstanz nachgegangen. Dabei geht es insbesondere um den Einsatz eines OP-Lagerungspflegers. Dessen Einsatz ist nicht zwingend, sondern nur einer der möglichen organisatorischen Maßnahmen.

Problemstellung
Im Falle eines Lagerungsschadens nimmt die einschlägige Rechtsprechung grundsätzlich einen Behandlungsfehler an und hält...

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich