250
Passwort vergessen

Krankenhaus Maria-Hilf Brilon

Geschäftsführerin Schmaus reicht Kündigung ein

  • News des Tages

Wenige Tage vor Ablauf ihrer Probezeit hat die Geschäftsführerin des Briloner Krankenhauses Maria-Hilf, Margit Schmaus, offenbar ihre Kündigung eingereicht. Das berichtete die Westfalenpost heute morgen online. Bereits Anfang der Woche hieß es, der Stadtrat wolle sich in seiner Sitzung am Donnerstagabend in einem nicht-öffentlichen Tagesordnungspunkt mit Schmaus' Leitung des kommunalen Hauses auseinandersetzen. Dem Bericht der Westfalenpost zufolge ist die Klinikmanagerin der politischen Debatte jedoch zuvor gekommen. Ein Stadtratsmitglied verlas demnach die vermeintliche Kündigung von Schmaus in dem Gremium vor, bevor der sie betreffende Tagesordnungspunkt unter dem Titel "Aktuelle Entwicklungen und Fragestellungen im städt. Krankenhaus" aufgerufen werden konnte. Schmaus hatte den Posten erst im November vergangenen Jahres übernommen. Zuvor war sie unter anderem als Leiterin des Geschäftsbereichs Beratung beim Deutschen Krankenhaus Institut tätig.

 

Autor

 Peter Carqueville

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich