Controlling

MDK, Medizincontrolling und Steuerung

Produktivität wird messbar
OP-Management

Produktivität wird messbar

  • Controlling
  • Ausgabe 9/2021

Bislang gibt es für den OP-Bereich keine Kennzahl, die den Bezug zwischen Personalkosten, Prozesszeiten im OP und generierten Erlösen darstellt. Mit seiner Arbeitsgruppe „OP-Management und Benchmarking“ schafft der Deutsche Verein für Krankenhauscontrolling (DVKC) Abhilfe und liefert eine…

Es bleibt unkalkulierbar
DVKC-Kolumne

Es bleibt unkalkulierbar

  • Controlling
  • Ausgabe 9/2021

Einen Wirtschaftsplan für 2022 zu erstellen, ist für Kliniken und ihr Controlling aufgrund der Pandemie eine echte Herausforderung. Höhere Sachkosten und die Ausgliederung des Pflegebudgets machen die Kalkulation nicht einfacher. Ein institutionalisiertes Pflegecontrolling hilft bei Verhandlungen ums…

OP-Organisation

Nicht überall von vorn anfangen

  • Controlling
  • Ausgabe 8/2021

Bis vor zwei Jahren organisierte sich jeder OP-Bereich am Universitätsklinikum Köln (UKK) nahezu selbst. Dann wurde die bis dahin bestehende Stabsstelle OP-Management in einen eigenständigen Geschäftsbereich OP-Organisation umgewandelt. Im Gespräch erläutern die Geschäftsbereichsleiter Neringa…

Weg vom Schneckentempo
DVKC-Kolumne

Weg vom Schneckentempo

  • Controlling
  • Ausgabe 8/2021

Wenn wir uns in ein paar Jahren fragen: Hat die Pandemie neben all dem menschlichen Leid, das sie verursacht hat, auch irgendetwas Positives gebracht? Dann werden wir vielleicht antworten: Klar, die Digitalisierung der Krankenhäuser.

Controller-Tag

Ruf nach Reformen

  • Controlling
  • Ausgabe 8/2021

Die Pandemie machte teils langjährige Baustellen im Gesundheitswesen sichtbar und warf Fragen zur Finanzierung auf. Einigkeit herrschte auf dem diesjährigen Krankenhaus Controller-Tag darüber, dass die Krankenhausstrukturen weiterentwickelt werden müssen.

Große Häuser sind im Vorteil
Krankenhauscontrolling

Große Häuser sind im Vorteil

  • Controlling
  • Ausgabe 7/2021

Die Krankenhauscontrolling-Studie des DVKC zeigt es deutlich: Großen Krankenhäusern gelingt es auch mit einem geringeren Beschäftigtenanteil, ein leistungsstärkeres Controlling aufzubauen, als kleinen Kliniken. Der Beitrag fasst die Ergebnisse zum Zusammenhang zwischen Größe und Entwicklungsstand des…

DVKC-Kolumne

Blick nach vorn

  • Controlling
  • Ausgabe 7/2021

Ist das Ende der Pandemie erreicht oder ist es nur eine Atempause? Diese Frage lässt sich nicht mit Sicherheit beantworten. Noch klingen einem die Antworten aus dem vergangenen Sommer im Ohr: „Covid ist vorbei“, tönte es da von vielen Seiten. Dann trafen uns die zweite und dritte Welle hart. …

Höhere Qualifizierung rechnet sich
Personalcontrolling

Höhere Qualifizierung rechnet sich

  • Controlling
  • Ausgabe 7/2021

Es ist schwierig, für Maßnahmen der Personalentwicklung einen Nachweis von Effektivität und Effizienz zu erbringen. Dennoch gibt es im Controlling Konzepte, die Personalentwicklung erfassen und bewerten. Der Beitrag zeigt auf, wie ein Controlling dieses Bereichs in Kliniken gelingen kann. …

Die Pandemie verstärkt Trends
Interview

Die Pandemie verstärkt Trends

  • Controlling
  • Ausgabe 6/2021

Der Deutsche Krankenhaus-Controller-Tag findet in diesem Jahr zum 28. Mal statt. Zwei Tage lang geht es dann wieder um alle Fragen rund um die Steuerung von Krankenhäusern. In diesem Jahr steht der Kongress ganz unter dem Zeichen „New Work“.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich