250
Passwort vergessen

Todesfall

Anton J. Schmidt ist gestorben

  • News des Tages

Anton J. Schmidt, ist am frühen Mittwochabend im Alter von nur 66 Jahren nach schwerer Krankheit in München gestorben. 

Ende Februar dieses Jahres gab Schmidt sein Amt als Vorstandsvorsitzender der P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG auf und stand in beratender Funktion zur Verfügung. Bis zuletzt hat er sich für die P.E.G. eG engagiert und eingesetzt.

Jens Leveringhaus, neuer Vorstandsvorsitzender der P.E.G. eG, sagte: "Wir bedauern den plötzlichen und viel zu frühen Tod von Herrn Anton J. Schmidt zutiefst. Sein umfangreiches Netzwerk in der Gesundheitsbranche, sein Wissen und sein persönliches Engagement für die P.E.G. eG waren wichtige Meilensteine unseres bisherigen Erfolges. Herr Schmidt hat die Genossenschaft erfolgreich geleitet, weiter aufgebaut und zu dem gemacht, was sie heute ist - einem Hauptakteur im deutschen Gesundheitsmarkt. Mit seinem Tod verlieren wir einen großen Manager und großartigen Menschen. Zuerst gilt unsere tiefe Anteilnahme seiner Frau und seiner gesamten Familie".

Anton J. Schmidt prägte über 40 Jahre die deutsche Gesundheitswirtschaft. Vor seiner Berufung zum Vorstandsvorsitzenden der P.E.G. eG, die er von 2008 bis Anfang 2020 leitete, arbeitete er viele Jahre für den amerikanischen Gesundheitskonzern Johnson & Johnson. Hier war er im Vertrieb, im Marketing, der Geschäftsführung und weitere Jahre als Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Ethicon GmbH tätig. In dieser Zeit war er bereits in zahlreichen Ehrenämtern aktiv, unter anderem von 2004 bis 2007 als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Medizintechnologie e.V. (BVMed).

Im Nebenamt war Schmidt Vorstandsvorsitzender des von ihm im Jahr 2008 gegründeten Bundesverbandes der Beschaffungsinstitutionen in der Gesundheitswirtschaft Deutschland e.V. (BVBG), stellvertretender Vorstandsvorsitzender in der Initiative Gesundheitswirtschaft, Vorstandsmitglied bei Healthcare Bayern, Beiratsvorsitzender beim Fachverband für Materialwirtschaft im Krankenhaus und Aufsichtsratsmitglied in mehreren Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft.

Autor

 Christina Schröder

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich