Wallraff: Über Kliniken "eher zu harmlos berichtet" (Woche im Web)

  • News des Tages
  In der „Woche im Web" sammelt die BibliomedManager-Redaktion jeden Freitag Interessantes, Spannendes und mitunter Kurioses aus dem Netz. Wallraff legt nach Über die Resultate der vermeintlichen Personalnot an deutschen Krankenhäuser sei noch zu harmlos berichtet worden. Das sagte der Enthüllungsjournalist Günter Wallraff über seine TV-Sendung „Team Wallraff" in einem Interview auf dem Online-Portal der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. Und teilt gegen den Klinikbetreiber Helios aus. Deren Gegenstellungnahme zu einem Wallraff-Bericht über ein Helios-Haus sei „ein Schuldeingeständnis erster Güte". >> Zum BeitragHauptstadtkongress twittert unter #hsk16 Einen kleinen Sturm an Tweets sammelte sich diese Woche unter dem Hastag #hsk16, wo sich alle Nachrichten zum diesjährigen Hauptstadtkongress in Berlin sammelten. >> Twitter  
  "Der Bundestag wollte #eHealth 1,5 - herausgekommen ist 0,8..." Prof. Arno Elmer #HSK16pic.twitter.com/vgjwa4mwbU — TK Presse & Politik (@TK_Presse) 9. Juni 2016
 

Autor

 Peter Carqueville

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich