BG-Kliniken

Verkauf der Klinik Falkenstein ist gescheitert

  • BibliomedManager
Verkauf der Klinik Falkenstein ist gescheitert
© BG Kliniken

Die BG-Kliniken finden keinen Käufer für ihr Haus im sächsischen Vogtlandkreis. Seit mehreren Monaten liefen Gespräche mit Interessenten für die BG-Klinik Falkenstein. Doch die sind alle im Sande verlaufen. "Es ist bislang nicht gelungen, die Geschäftsanteile der Klinik zu veräußern und den Betrieb der Einrichtung somit ab Sommer 2020 unter neuer Trägerschaft fortzuführen", heißt es in einer Mitteilung der BG-Kliniken.

Im April 2019 war bekannt geworden, dass die Klinik in der Krise steckt. Die Klinik führte damals den Fachkarztmangel sowie die demographische Entwicklung auf dem Land als Gründe an. Nun arbeiten Verdi und der Klinikträger vor Ort an einer Übergangslösung für die Mitarbeiter.

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich