Pflege

Rhön-Klinikum und Verdi einigen sich auf Tarifabschluss

  • News des Tages
Rhön-Klinikum und Verdi einigen sich auf Tarifabschluss
Shot of a female carer talking to her recovering male patient © Cecilie_Arcurs
Das Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt und Verdi haben sich auf einen Tarifabschluss zur Eingruppierung und zur Vergütung bis Anfang 2022 geeinigt. Wie der Klinikkonzern mitteilt, wurden dabei die Tarifierung der bisher freiwilligen Zulage für den Pflegedienst (monatlich 200 Euro) sowie spezifische Zulagenregelungen für den Pflegedienst vereinbart, wie zum Beispiel die Erhöhung der Zulage für fachweitergebildete Pflegekräfte und im OP-/Intensiv- und Anästhesiedienst. Weiterhin wurde eine Vergütungsstufe für Mitarbeiter mit 20 Jahren Berufserfahrung eingeführt. 

"Es liegt ein umfänglicher Tarifabschluss zur Verbesserung von Eingruppierung und Zulagen vor, mit dem wir unsere wichtigsten Mitarbeitergruppen im Bestand der Belegschaft stärken", sagte Jochen Bocklet, Geschäftsführender Direktor des Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt. 

Autor

 Christina Spies

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich