Klinikinventar wird online versteigert

  • News des Tages

Ende Februar versteigert das Industrie-Auktionshaus Troostwijk Inventar der Krankenhäuser in Villingen und Schwenningen. Wegen eines Standortneubaus werde das teilweise sehr gut erhaltene Equipment aus OP, Röntgen und anderen Einheiten nicht mehr benötigt. Unter den Hammer kommen etwa ein Multifunktionsröntgensystem, Röntgengeräte, OP-Säulen, OP-Liegen und –Lampen, Narkosegeräte, Versorgungseinheiten, Reinigungs- und Desinfektionsmaschinen sowie diverse medizinische Geräte, Betten und andere Einrichtungsgegenstände aus dem Krankenhaus. Bilder der Auktionsgegenstände bietet das Auktionshaus ebenfalls online an, sortiert nach den beiden Auktionstagen, dem 25. Februar und dem 26. Februar. Jeweils ab 14 Uhr gehen Geräte, Möbel und Zubehör dann an den Meistbietenden. 

Autor

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich