Personalie

Andreas Bernard auf neuem Posten

  • News des Tages
Andreas Bernard auf neuem Posten
Andreas Bernard © Asklepios

Die Asklepios Klinik St. Georg hat mit Andreas Bernard einen neuen Pflegedirektor. Er wechselt vom Asklepios Klinikum Harburg, wo er ebenfalls Pflegedirektor war. Der berufliche Werdegang des heute 58-Jährigen startete 1984 in Bad Oldesloe mit einer Ausbildung zum Krankenpfleger. Es folgten verschiedene Positionen als Stations- und Bereichsleitung der Bereiche OP, Anästhesie und Intensiv. An der Steinbeis Hochschule Berlin studierte Bernard ab 2007 berufsbegleitend Betriebswirtschaftslehre und schloss 2010 das Studium erfolgreich ab. Ab 2009 übernahm er die Pflegedienstleitung in der Asklepios Klinik Bad Oldesloe und wechselte 2012 als Pflegedirektor an die Asklepios Harzkliniken. Von 2015 bis 2017 verantwortete er den Pflegedienst im Asklepios Westklinikum Rissen. In seiner letzten Position vor seinem Wechsel nach St. Georg war er als Pflegedirektor im Asklepios Klinikums Harburg tätig.

Autor

 Jens Mau

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich