Personalie

Neuer Vorstand für Wirtschaftsführung und Administration an der UMG

  • Personalia
Neuer Vorstand für Wirtschaftsführung und Administration an der UMG
© umg/spförtner

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) hat einen neuen Vorstand Wirtschaftsführung und Administration: Jens Finke. Der 41-Jährige folgt auf Dr. Sebastian Freytag, der bis zum 31. März 2020 das Amt des Vorstands Wirtschaftsführung und Administration ausgeübt hatte.

Mit der Wahl von Jens Finke zum neuen Vorstandsmitglied ist der Vorstand der UMG wieder vollständig: Seit 1. August 2019 ist Prof. Dr. Wolfgang Brück Vorstand Forschung und Lehre, Dekan und Sprecher des Vorstandes der UMG und am 1. Mai 2021 hatte Prof. Dr. Lorenz Trümper das Amt als Vorstand Krankenversorgung übernommen.

Zum Ressort Wirtschaftsführung und Administration der UMG gehören die betriebswirtschaftliche Unternehmensführung einschließlich des Controllings, der Durchführung der Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten, der Personalverwaltung, der Informationstechnologie sowie des betrieblichen Sozialwesens, der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes.

Jens Finke stand bereits seit dem 1. Mai 2020 kommissarisch dem Ressort Wirtschaftsführung und Administration der UMG vor. Zum 1. Januar 2020 übernahm er die Leitung des Geschäftsbereichs Finanzen an der UMG. Vorher war Finke im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) unter anderem für die wirtschaftliche Steuerung der Universitätskliniken in Niedersachsen verantwortlich. Jens Finke wird zudem übergangsweise weiter den Geschäftsbereich Finanzen an der UMG kommissarisch leiten.

Autor

 Christina Spies

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich