Die Erfolge einer Orthopädischen Universitätsklinik: Mehr zufriedenen Patienten wird in kürzerer Zeit geholfen

Die kundenorientierte Prozessoptimierung steigert Zufriedenheit und Engagement der Mitarbeiter

  • Strategie
  • 01.03.2000

 

Die Orthopädische Klinik der Universitätskliniken des Saarlandes in Homburg (Saar) strebte in einem Forschungsprojekt die Verbesserung der Patientenzufriedenheit und der Prozesseffizienz an. Die Ambulanz oder Poliklinik wurde als Nahtstelle zwischen ambulanter und stationärer Versorgung ausgewählt, weil sich hier klassischerweise Patient und Klinik zum ersten Mal begegnen. Es gelang, bei konstantem Patientenaufkommen in den vorhandenen Räumen mit gleicher Mitarbeiterzahl die Patienten in…

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich