US-Rentner fürchten Obamas Gesundheitsreform

  • Politik
  • 01.06.2010
Ausgabe 6/2010

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 6/2010

Der Ausgang der Senatswahlen am 2. November spiegelt nicht nur die anhaltende Kritik der Republikaner an Obamas universellen Krankenversicherungsplänen wider. Auch ein Großteil der Senioren wandte sich vom US-Präsidenten ab: Denn seine Pläne zur Reform von Medicare haben in dem von der Rezession geschüttelten Volk massive Ängste vor weiteren Kürzungen geschürt.  

Betty und Eugen Kleinschmidt kommen eigentlich aus Milwaukee, Wisconsin. Doch seit sechs Jahren leben die beiden 90-Jährigen in…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich