Wer in Europa das Sagen hat

  • Politik
  • 01.04.2010
Ausgabe 4/2010

Gesundheits Wirtschaft

Ausgabe 4/2010

Kommission, Parlament und Ministerrat sind die wichtigsten Akteure, wenn in Europa gesundheitspolitische Entscheidungen getroffen werden. Großen Einfluss auf die Gesundheitssysteme hat auch die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH).

Die Europäische Kommission
Die Europäische Kommission gilt als Schaltzentrale und Vertreter europäischer Interessen im politischen System der EU. Die 27 Kommissare – aus jedem Mitgliedsstaat einer – sind allein dem Wohl der Gemeinschaft verpflichtet…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich